Dr. von Bassermann-Jordan Deidesheimer Leinshöhle feinherb 2012

DvBJD-RLfh2012

Neu

Die Deidesheimer Leinhöhle liegt am Westrand von Deidesheim und ist als Hanglage nach Süd-Osten ausgerichtet. Der Name weist auf den Flachsanbau in dieser Gegend hin.  Der Boden besteht aus Lehm bis lehmiger Sand vereinzelt mit Sandsteingeröllen und Buntsandsteinverwitterungen.

Mehr Infos

Achtung: Letzte verfügbare Artikel!

11,50 €

11,50 €

15,34 € pro l

Mehr Infos

Die Deidesheimer Leinhöhle liegt am Westrand von Deidesheim und ist als Hanglage nach Süd-Osten ausgerichtet. Der Name weist auf den Flachsanbau in dieser Gegend hin.  Der Boden besteht aus Lehm bis lehmiger Sand vereinzelt mit Sandsteingeröllen und Buntsandsteinverwitterungen.

Der Weinberg wurde von Hand gelesen. Die Trauben wurden als Ganztraubenpressung gekeltert und der Most wurde temperaturkontrolliert vergoren. Als Wein zeigt die Leinhöhle schöne Fruchtaromen von Quitte und Apfel.

Die Fruchtsäure von 7,7 g/l sorgt für die Ausgewogenheit dieses nachhaltigen Weins der über eine spritzige, süffige Art verfügt. Der halbtrockene Ausbau macht den Wein sehr fruchtig.

Detailangaben

KategorieWeisswein
AnbauregionPfalz
UrsprungslandDeutschland
GeschmacksrichtungTrocken
RebsorteRiesling
Nettofüllmenge0.75 l
Alkoholgehalt12 %
Trinktemperatur8° C
Restsüsse16,8 g/l
Säuregehalt7,7 g/l
Haltbarkeitbis 2016
Allergenhinweisenthält Sulfite
BezeichnungWein
Anschrift HerstellerDr. von Bassermann-Jordan Kirchgasse 10 - 67146 Deidesheim Deutschland

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Dr. von Bassermann-Jordan Deidesheimer Leinshöhle feinherb 2012

Dr. von Bassermann-Jordan Deidesheimer Leinshöhle feinherb 2012

Die Deidesheimer Leinhöhle liegt am Westrand von Deidesheim und ist als Hanglage nach Süd-Osten ausgerichtet. Der Name weist auf den Flachsanbau in dieser Gegend hin.  Der Boden besteht aus Lehm bis lehmiger Sand vereinzelt mit Sandsteingeröllen und Buntsandsteinverwitterungen.

Eigene Bewertung verfassen

30 andere Artikel der gleichen Kategorie: