Pithium 2015 Bassermann-Jordan

DvBJ-Pith2015

Neu

PITHIUM der Orange Wein von Bassermann Jordan Jahrgang 2015 

Mehr Infos

€ 29.90

€ 39.87 pro l

Mehr Infos

Trend der Prowein waren in diesem Jahr u.a. die sogenannten Orange Weine. 

Als Orange Wein bezeichnet man einen Weisswein, der wie ein Rotwein ausgebaut wurde! Dazu belässt der Winzer den Reben auf der Maische. Am Ende erhält der Wein einen besondere Farbe, die ins Orange geht und da der Wein unfiltriert ist, schaut er auch ein wenig trüb Weinglas aus.

So wird der PITHIUM wird nach traditioneller Art in der Ton-Amphore ausgebaut! Die Namensgebung geht auf das altgriechischen Wort Pithos zurück, welches ein irdenes Gefäß in der Regel, eine Amphora beschreibt, die zur Weinherstellung und dann auch zur Weinaufbewahrung verwendet wurde. Die Trauben für diesen besonderen Wein stammen von den Rebsorten Gewürztraminer und Grauer Burgunder.


Uli Mell, der Kellermeister, nimmt für den PITHIUM nur hochreifes und völlig gesundes Lesegut, welches von Hand gelesen und streng selektiert wird. Nach dem Entrappen und einem zweiten Sortierdurchgang wurden die Beeren in 230 Liter Ton-Amphoren, die sogenannten Tinajas, gegeben. Jetzt kommt das Besondere, der Wein vergor mit dem Fruchtfleisch und Schalen für 4 Monate. Bei dieser langen Gärung wurde der "Wein" mehrmals täglich der Maische-Hut mit dem Most übergossen, um einen intensiven Kontakt des Weins zu ermöglichen. Danach erfolgte der Abzug des Weins von der Maische und der Wein wurde in gebrauchten Eichenfässer weiter ausgebaut. Dort verblieb der Wein bis zur Füllung, ohne Schwefel und ohne Filtration. Die Füllung erfolgt Mitte März 2017.


Zum Wein


Der PITHIUM ist ein sehr komplexer Wein mit zarten floralen und exotischen Aromen, aber auch mit einer klaren Struktur, welches durch den langen Schalenkontakt und den Ausbau im Tongefäß kommt. Der Wein zeigt sich jetzt markant, würzig und entwickelt sich über die nächsten 6-10 Jahre weiter!

Bassermann-Joran setzte bei dem Weißweincuvée PITHIUM auf die Rebsorten Grauburgunder und Gewürztraminer, der in einer Amphore ausgebaut.  Sie werden überrascht sein über das Aromenspektrum was Sie erwartet: Beginnend bei Litschi, Orangenzesten, getrocknete Aprikosen, Tabak, Anis, Fenchel, Rosen, Muskat, Akazienblüten, Mandelkuchen und ein Hauch von Heu.

Der lange Kontakt mit den ganzen Trauben gibt dem Wein nicht nur seine intensive Struktur und Länge, sondern die rebsortentypische Aromenfülle und wahnsinns Schmelz.

Am Gaumen werden Sie den vollen, fast fleischigen Wein, mit seiner hohen Saftigkeit und Mineralität schätzen lernen. Umrahmt wird der Orange Wein von einer feinen Kräuterwürze. Kaum zu Glauben, aber der feine Schmelz wird sie begeistern und der lange Abgang. 




Weinkritik
2013er: 87/100 Punkte von Robert Parker 

Wine und DINE

Der PITHIUM passt hervorragend zu kräftigen Fischgerichten mit Butter und Knoblauch.

Detailangaben

KategorieWeisswein
AnbauregionPfalz
UrsprungslandDeutschland
GeschmacksrichtungTrocken
RebsorteGrauburgunder, Gewürztraminer
Nettofüllmenge0.75 l
Alkoholgehalt13,5 %
Trinktemperatur12 - 14 Grad
Restsüsse0,1 g/l
Säuregehalt5,5 g/l
Allergenhinweisenthält Sulfite
Haltbarkeit2028
BezeichnungWein
Anschrift HerstellerDr. von Bassermann-Jordan Kirchgasse 10 - 67146 Deidesheim Deutschland

Bewertungen

Rang 
Sebastian 04.04.2018

muss man probieren

anders aber gut !

    Eigene Bewertung verfassen !

    Eigene Bewertung verfassen

    Pithium 2015 Bassermann-Jordan

    Pithium 2015 Bassermann-Jordan

    PITHIUM der Orange Wein von Bassermann Jordan Jahrgang 2015 

    Eigene Bewertung verfassen

    30 andere Artikel der gleichen Kategorie:

    Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...